„A través de la posverdad“ öffnet seine Türen im Palau Joan de Valeriola

Kategorien: Ausstellung.

Diseño

Pepe Gimeno, einer der herausragendsten Designer der valencianischen Kunstszene, eröffnet „A través de la posverdad“ (Mittels der Post-Wahrheit) im Palau Joan de Valeriola, Sitz der Fundación Chirivella Soriano.

Die Ausstellung versammelt mehr als vierzig unveröffentlichte Kunstwerke, die in den letzten zwei Jahren entstanden sind. In ihnen ist es dem Künstler gelungen, Kunst und Design mit der für ihn charakteristischen Einfachheit und Wirksamkeit zu verbinden.

Mit dieser Ausstellung möchte Gimeno dem Betrachter die perverse Wirkung der Post-Wahrheit auf die Realität und ihre möglichen Gefahren für das Gemeinwohl vermitteln.

Zu diesem Zweck hat der National Design Award 2020 die Auswirkungen von Falschinformationen durch Kommunikation, Grafik und Kunst nachgeahmt und eine einzigartige Ausstellung geschaffen, die die Öffentlichkeit dazu einlädt, über die Folgen der Post-Wahrheit nachzudenken.

Wenn Sie die rachsüchtige Ausstellung von Pepe Gimeno sehen möchten, sollten Sie „A través de la posverdad“ nicht verpassen. Entdecken Sie eine einzigartige Ausstellung vom 26. Februar bis zum 29. Mai im Palau Joan de Valeriola.

Route holen

Route löschen