Alle Sehenswürdigkeiten in Valencia

Sehenswürdigkeiten in València

Entdecken Sie, was es in València und den touristischen Gegenden der Stadt zu sehen gibt.

Sie sind auf einem Kurztrip und wissen noch nicht, was Sie sich in València anschauen sollen? Sie werden bestimmt nicht alle sehenswerten Ecken dieser mediterranen Stadt auf einmal bestaunen können, denn Sie erwarten mehr als 2.000 Jahre Geschichte, Grünanlagen, verschiedene Museen und historische Gebäude, vor Leben brodelnde Plätze mit Terrassen zum Sonnenbaden, lange Sandstrände ... Die Liste ist lang, aber hier kommt eine Auswahl der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in València.
Starten Sie mit einem Blick in die Altstadt und auf ihr vielseitiges Kulturerbe. Sie können den Heiligen Kelch in der Kathedrale bestaunen; oder die Seidenbörse, ein Schmuckstück der bürgerlichen Gotik; oder die Zentrale Markthalle, die europaweit ihresgleichen sucht; oder das alte römische Forum im Museum der L'Almoina, oder aber einen einmaligen Panoramablick auf die Stadt vom Kathedralenturm Miguelete oder dem Stadttor Torres de Serranos aus genießen. 
Auch der Stadt der Künste und Wissenschaften sollten Sie einen Besuch abstatten. Wir empfehlen Ihnen, eine Fahrradtour durch das ehemalige Turia-Flussbett bis dorthin zu unternehmen. Die Parkanlage Jardines del Turia durchquert die gesamte Stadt: Sie beginnt am Parque de Cabecera und Bioparc und endet in der Stadt der Künste und Wissenschaften. Dazwischen liegen mehr als 8 Kilometer Grünanlagen, die Sie bei Ihrer Radtour durchfahren.
Ein leckeres Reisgericht am Strand darf in der To-do-Liste nicht fehlen. Neun Kilometer feiner Sandstrand erstrecken sich nur einen Katzensprung von der Innenstadt entfernt. Valèncias Strände erwarten Sie! Dazu zählen die Stadtstrände El Cabañal und Malvarrosa, in der Gegend der Poblados Marítimos und dem bekannten Viertel El Cabañal. Etwas weiter nördlich liegt der Strand La Patacona, und weiter südlich die Strände El Pinedo, La Devesa und El Saler im Naturpark La Albufera. Sie alle sind mit einer Blauen Flagge ausgezeichnet und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Hier locken gute Restaurants, um die hiesige Gastronomie zu genießen.
Wenn Sie etwas Zeit übrig haben, gibt es in València noch viel mehr zu sehen. Die Stadt zählt auf über 30 Museen für Jung und Alt, vom Museum für Bildende Künsten und dem Bleisoldaten-Museum über das Naturwissenschaftsmuseum bis hin zum IVAM, Valèncias Museum für Moderne Kunst. Außerdem sollten Sie unbedingt eine echte valèncianische Horchata oder eine leckere heiße Schokolade mit dem Spritzgebäck namens Buñuelos kosten. Der Mercado de Colón, die Plaza de la Reina und die Plaza de la Virgen stecken voller Lokale mit diesen Leckerbissen und sind ebenfalls sehr stimmungsvolle Ecken in València, die man einfach gesehen haben muss. 
Überlegen Sie nicht lange und kommen Sie nach València.