Pinazo, Sorolla und Mongrell gemeinsam in der Fundación Bancaja

Kategorien: Ausstellung.

Verpassen Sie es nicht

NACHBARSCHAFT: Historisches Zentrum

In der Stiftung Bancaja wird eine spektakuläre Gemäldeausstellung mit großen valencianischen Meistern präsentiert. Pinazo, Sorolla und Mongrell sind die Hauptdarsteller dieser Ausstellung mit großen Gemälden aus der Zeit um 1900.

Die Ausstellung besteht aus einem Dutzend Gemälden, die um die Jahrhundertwende entstanden sind. Gemeinsam ist ihnen, dass sie zu dekorativen Zwecken in Auftrag gegeben und gemalt wurden.

Bis zum 31. Juli kann das Publikum diese drei großen Maler, Ignacio Pinazo Camarlench (1849 - 1916), Joaquín Sorolla Bastida (1863 - 1923) und José Mongrell Torrent (1870 - 1937), bewundern.

Diese Ausstellung der Bancaja-Stiftung umfasst bemerkenswerte malerische Werke wie Bacchante und Amorcillo (Pinazo), El Piropo und El Beso (Mongrell) oder Yo soy el pan de la vida (Sorolla), die Sie nicht verpassen sollten!

Der allgemeine Eintritt in die Bancaja-Stiftung kostet 4 Euro, der ermäßigte Eintritt 3 Euro. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Route holen

Route löschen