Nits de Vivers, Open-Air-Konzerte

Kategorien: Musik.

Festival de música

Die Viveros Gärten werden den ganzen Sommer über eine große musikalische Bühne sein. Wenn der Zyklus der Concerts de Vivers zu Ende geht, werden die Gärten Gastgeber für mehr als zwanzig Künstler sein, die bis zum 29. August mit Nits de Vivers die Sommernächte mit Musik und Humor füllen werden.

 

Zahara, Sidonie, M-Clan, León Benavente, Los Chikos del Maíz, unter anderen werden in Konzerten auftreten, die um 22:00 Uhr beginnen, wobei die Türen um 19:30 Uhr geöffnet und alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden. Außerdem wird es zwei Comedy-Abende mit den Komikern Xavi Castillo und David Guapo geben.

 

Kaufen Sie hier Ihre Eintrittskarten, jetzt im Verkauf für 13,20 €.

 

29. Juli, 22 Uhr: Novedades Carminha

30. Juli, 22 Uhr: Los de Marras

31. Juli, 22 Uhr: M-Clan

1. August, 22 Uhr: Iberia sumergida + Pedro Andreu

4. August, 21:30h: Xavi Castillo

5. August, 22 Uhr: Shinova

6. August, 22 Uhr: León Benavente

7. August, 22:30 Uhr: Iseo & Dodosound

11. August, 22 Uhr: Zahara

12. August, 22 Uhr: Los secretos

13. August, 22 Uhr: Sidonie

14. August, 22 Uhr: Zenet

15. August, 22 Uhr: David Guapo

18. August, 22 Uhr: Corizonas

19. August, 22 Uhr: Homenaje Mecano "Hija de la Luna"

20. August, 22:30 Uhr: Prok

21.August, 22:30 Uhr: Nach

22. August, 22 Uhr: 2000 Fest

26. August, 22 Uhr: Hard GZ

27. August, 22:30 Uhr: Los chikos del maíz

28. August, 22:30 Uhr: Morad

29. August, 22:30 Uhr: Barón Rojo

 

Genießen Sie in diesem Sommer Open-Air-Konzerte!