Kultur für die ganze Familie im CaixaForum Valencia

Kategorien: für Kinder, Show, Ausstellung.

Entwurf

NACHBARSCHAFT: Stadt der Künste und Alameda

Musik, Theater und Ausstellungen in der Ágora, der Stadt der Künste und Wissenschaften

In der Stiftung „La Caixa“ geht es weiter mit sehr interessanten Angeboten für alle Zielgruppen, im Ágora-Gebäude der Stadt der Künste und Wissenschaften: Musik, Theater, Ausstellungen … Sie werden alles sehen wollen!


Am 20. November ist „Ringmasters“ der Vorschlag für Musikliebhaber, ein Ensemble von vier Männerstimmen im reinsten amerikanischen Stil. 


Let’s go!


Wenn Sie Theater mögen, inszeniert die Reihe „Große Meister“ die letzten Momente im Leben des berühmten Philosophen des bekannten Spruchs „ich weiß, dass ich nichts weiß“ in „L’últim Sòcrates“ und „Una gavina“, eine freie Adaption von Txèkhovs Stück von Francesc Cerro-Ferran. 


Im CaixaForum Valencia gibt es auch Aktivitäten für das Lernen mit der Familie mit geführten Touren wie „Faraón. Rey de Egipto“ (Pharao. König von Ägypten) oder „Horizonte y Límite“ (Horizont und Grenzen).


Und zu Weihnachten gibt es am 26. und 27. Dezember eine klassische Zirkusvorstellung für das Kinderpublikum: „Parade, el circo de los valientes“ (Parade, der Zirkus der Tapferen), eine Kombination aus Objekttheater, bildender Kunst und Live-Musik - verpassen Sie nicht Ihre Tickets!


Auf der offiziellen Website des CaixaForum Valencia können Sie sich über die Einzelheiten der Veranstaltungen informieren und Ihre Karten erwerben.


Hier langweilt sich niemand!

Route holen

Route löschen