Die Ausstellung „Emergency on Planet Earth“ kommt ins CCCC

Kategorien: Ausstellung.

Verpassen Sie es nicht

Die Erde ist aufgrund menschlichen Handelns ständig in Gefahr, und das Wissen um Umweltprobleme ist der erste Schritt, um sich der Folgen unseres Handelns bewusst zu werden und nach Lösungen zu suchen.

Daher ist „Emergency on Planet Earth“ im Centre del Carme de Cultura Contemporània eine sehenswerte Ausstellung.

Jeder der zwölf Bereiche befasst sich mit einem anderen Umweltthema: globale Erwärmung, Abfallproduktion, Verlust der Artenvielfalt, Umweltverschmutzung usw. …

Anhand von gigantischen Wandmalereien, originellen Skulpturen und eigenartigen Installationen zeigt die Ausstellung, wie der Eingriff des Menschen die Umwelt schädigen kann.

Notfall auf dem Planeten Erde“ setzt auf die urbane Kunst als Motor des Wandels und zeigt die exklusive Zusammenarbeit von vierzehn nationalen und internationalen Künstlern, darunter Onur, Xelon, Will Coles, Marina Capdevila oder Doa Oa.

Vinz Feel Free lädt uns durch die Ausstellung zum Nachdenken über die aktuelle Situation der Erde ein. Und wie der Co-Kurator der Ausstellung sagt: „Es liegt an uns, den Planeten aufzubauen oder zu zerstören“.

Verpassen Sie nicht „Emergency on Planet Earth“, ein Aufruf zum Schutz und zur Wiederherstellung unseres Planeten. Vom 4. März bis 4. September im CCCC.

Route holen

Route löschen