Damien Rice eröffnet die Nits de Vivers

Kategorien: Musik.

Musikfestival

NACHBARSCHAFT: Historisches Zentrum

Der nächste Konzertzyklus in den Jardins de Vivers beginnt mit einer Hauptattraktion

Nits de Vivers ist zurück mit einem eklektischen Programm voller großer Namen. Den Anfang macht am Abend des 26. Juli Damien Rice. Der irische Singer-Songwriter wird die Ehre haben, das Festival zu eröffnen, das bis zum 5. August läuft.

Damien Rice hat die zeitgenössische Folkmusik entscheidend geprägt. Sein Musikstil ist geprägt von seiner markanten und warmen Stimme, die stets von einer akustischen Gitarre und filigranen Arrangements begleitet wird.

Rice, dessen Einflüsse von Bob Dylan bis Nick Drake reichen, hat zahlreiche Preise gewonnen und weltweit Millionen von Platten verkauft. Sein 2002 erschienenes Debütalbum "O" erreichte in mehreren Ländern Platinstatus und öffnete ihm die Tür zu internationalen Tourneen.

Mit seinem Konzert in Valencia kehrt Damien Rice in die Stadt zurück und stellt sein lang erwartetes neues Material vor. Seit seinem letzten Album My Favourite Faded Fantasy", das vor neun Jahren veröffentlicht wurde, ist eine lange Zeit vergangen. Seitdem ist Rice immer wieder auf Tournee gegangen, unter anderem mit einigen bemerkenswerten Auftritten in Spanien, aber es ist schon viele Jahre her, dass wir ihn in Valencia live erleben konnten.

Beginnen Sie Nits de Vivers mit einem Hauptgericht und genießen Sie die Sensibilität von Damien Rice an einem der besten Orte für Sommernächte, Jardins de Vivers.

TICKETS

Einzelheiten

  • Veranstaltungstermine
  • Von:

    26-07-2023

  • Bis:

    26-07-2023

  • Informationen planen

    21:00 Uhr

  • Platz

    C/ de Cavanilles, 1, 46010 València, Valencia

  • Preis

    Ab 35€.

WIE MAN DORTHIN KOMMT

Jardines del Real o Viveros, C/ de Cavanilles, 1, 46010 València, España

Route holen

Route löschen