Skip to main content

DIE TOP TEN MIT DER VALÈNCIA TOURIST CARD ENTDECKEN

 

1. BEWEGEN SIE SICH BIS ZUR UNENDLICHKEIT

60 Buslinien und 9 U-Bahn- und Straßenbahnlinien: All diese Verkehrsmittel stehen Ihnen mit der Valencia Tourist Card zur Verfügung. Die Nutzung der Card ist sogar gleich bei Ihrer Ankunft möglich: Sie könne sich damit dorthin bewegen, wohin auch immer Sie wollen – beispielsweise vom Flughafen zu Ihrem Hotel oder sogar direkt an den Strand!

 


 

2. DIE BESTEN AUSSICHTEN AUF VALENCIA

Erklimmen Sie die beiden erhaltenen Tore der alten Stadtmauer, die einst das historische Zentrum Valencias umgab und als Schutzwall diente. Denn die zwei Türme Serranos und Quart sind die besten Rooftops, um direkt in ihr Herz zu blicken und den Turia-Garten aus der Vogelperspektive zu genießen!

 


 

3. VON RABATTEN PROFITIEREN

Die ewige Frage des Reisenden: Woran erinnere ich mich? Mit der Globalisierung wird es immer schwieriger, ein authentisches Souvenir zu finden, das auch wirklich ausschließlich am Reiseort zu finden ist. Aber das passiert in Valencia nicht! Nicht mit der Valencia Tourist Card. Verwenden Sie die darin enthaltenen Ermäßigungen, um einen handbemalten Fächer zu erstehen. (Wussten Sie, dass in Valencia die meisten der in Spanien verkauften Fächer hergestellt werden?) Oder nutzen sie die Rabatte der Card, um die berühmten Porzellanfiguren der valencianischen Firma Lladra zu kaufen. Oder wie wäre es mit einer offiziellen Gepäckausstattung von Valencia CF, Kinderbekleidung, die hier von Miralindo hergestellt wurde, oder die einzigartigen Juwelen von Vicente Gracia.

 


 

4. UNESCO-WELTKULTURERBE INKLUSIVE

Betreten Sie die Lonja de la Seda, ein Juwel der europäischen Bürgergotik und ein architektonisches Paradebeispiel der Seidenindustrie Valencias. Schnappen Sie sich den Audioguide und lassen Sie sich von den beeindruckenden Spiralsäulen der Haupthalle, der Terrasse mit den Orangenbäumen oder der erstaunlichen polychromen Holzdecke der Halle Consulado del Mar faszinieren.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt, um das Museo Fallero zu besuchen und mehr über die Entwicklung unseres internationalsten Festivals, der Fallas, die 2016 zum immateriellen Erbe der UNESCO erklärt wurden, zu erfahren. Hier werden alle Unterlagen, die vom Feuer verschont wurden, seit 1934 aufbewahrt.

 


 

5. DER EINZIGE NATURPARK, DER SO NAH AN EINER STADT LIEG

Nur zehn Kilometer trennen den Naturpark La Albufera vom Zentrum von Valencia. Und das Beste ist, dass Sie dorthin folgendermaßen gelangen: entweder mit dem Bus 25, der in der Valencia Tourist Card enthalten ist, oder mit dem Touristenbus, darauf gibt es einen Rabatt von 2Euro. Aber natürlich nur, wenn Sie ein einzigartiges Ökosystem kennenlernen wollen. Die Landschaft, aus der die Paella hervorgegangen ist. Hier können sie aber auch an Stranddünen entspannen, eine Bootsfahrt machen oder eine überraschende Artenvielfalt entdecken, die mit der traditionellen Fischerei, em Anbau von 16.000 Hektar Reis und 350 Vogelarten koexistiert: Und? Konnten wir Sie überzeugen?

 


 

6. 20 X 20

Nein das ergibt nicht 400 sondern jeweils 20 Prozent Rabatt in 20 Restaurants der Stadt. Hier ist eine Auswahl: in der Nähe des Strandes und spezialisiert auf Reisgerichte befinden sich Blue Marina oder Casa Isabel; im Zentrum gibt es im La Cigrona oder Navellos gute Tapas und wenn Sie eher die Gourmet-Küche bevorzugen, finden Sie diese im Lienzo oder Leixuri. Aber hier sind alle Restaurants aufgelistet.

 


 

7. WAS IST, WENN ICH MIT KINDERN KOMME?

Nun, die Valencia Tourist Card hält viel für Sie und Ihre Familie bereit. Sie erhalten 15 Prozent Rabatt auf Tickets für verschiedene Kinderparadiese: für das Museu de les Ciències, in dem Berühren ausdrücklich erlaubt ist; für l'Oceanogrofic, dem größten Aquarium Europas; für den Bioparc, in dem man auf Afrika-Safari gehen kann oder für l’Hemisfèric, einem IMAX-Kino in 3D.

Sie erhalten aber auch 10 Prozent Ermäßigung auf eine Führung für das Mestalla Fußballstadion, einem Fahrradverleih oder eine speziellen Stadtführung für Familien mit Kindern. Darüber hinaus ermöglicht es Ihnen unsere Karte, das Museum mit der größten Sammlung von Bleisoldaten zu betreten. Wer bietet mehr?

 


 

8. GÖNNEN SIE SICH EINE TOUR DURCH DIE TAPAS BARS

Es ist typisch: Tapas mit Bier oder Tapas mit Wein. Probieren Sie eine oder beide Varianten in den Cafés von El Corte Inglés (Pintor Maella, 37 und Pintor Sorolla, 26) oder in der Cafeteria Navellos, La Cigrona, Mantequeraas Vicente Ferrero, Origin oder Salazonarte (Zentralmarkt). Einen Gutschein zu diesen Tapas-Bars finden Sie in Ihrem gedruckten Flyer der Valencia Tourist Card. Viel Freude beim Genießen.

 


 

9. ENTSPANNEN SIE SICH

Wenn Sie all unsere Tipps befolgt haben, haben Sie sich eine Auszeit wahrlich verdient.

Entspannen Sie bei einer Thermalrunde im Olympia Hotel, auf der es mit der Card einen Rabatt von 15 Prozent gibt. Oder nutzen Sie die Sonderpreise für die Behandlungen im La Alameda Spa und in den Spas der Hotels Las Arenas, El Parado del Saler und Primus.

 


 

10. BONUS TRACK

Es gibt so viel zu entdecken! Mal sehen, wonach Ihnen ist. Möchten Sie die römischen Überreste von vor mehr als 2.000 Jahren im unterirdischen Museum L‘Amoina kennenlernen? Oder eines der besten Museen für zeitgenössische Kunst in Europa besuchen? Oder möchten Sie Ihr handwerkliches Wissen im Centre d'Artesana erweitern, um die richtigen Produkte in Valencia zu kaufen?

Wie wäre es mit einem Besuch im Botanischen Garten, wo mehr als 200 Jahre Kulturgeschichte auf Sie warten? Oder reservieren Sie einen Platz zum halben Preis bei Führungen, die einzigartig sind, wie solche mit dem Thema Heiliger Gral oder zur Geschichte der Seide. Oder steigen Sie in den Weinbus und verbringen Sie den Tag in den Weinbergen mit der Herkunftsbezeichnung Utiel-Requena (mit Weingütern, die im Peñín-Guide eine sehr gute Bewertung haben).

 

Abonnieren Sie unseren blog!

Verpassen Sie nicht die besten Pläne in Valencia

Abonnieren