Skip to main content

Running València

Dank des warmen Klimas der Stadt València, der Geländebeschaffenheit, der Strände und zahlreicher Grünbereiche ist València eine ideale Stadt zum Running. Dieser Sport hat zahlreiche Anhänger in der Stadt und zieht immer mehr einheimische und ausländische Liebhaber an. Der Großpark Jardines del Turia, der Jachthafen Marina Real Juan Carlos I und der Cabecera-Park sind die geeignetsten Orte, um ihn auszuüben. In Valencia finden jedes Jahr wichtige Wettrennen statt, wie der Halbmarathon oder der Marathon Trinidad-Alfonso.
 

DWO MAN IN VALÈNCIA LAUFEN KANN

Jardines del Turia


Dieser Großpark ist die grüne Lunge der Stadt und durchquert sie über 8 Kilometer von West nach Ost, die dank ihrer asphaltierten oder ungepflasterten, von Gärten, Brunnen und Pinienwäldern umgebenen Strecken hervorragend zum Running geeignet sind. Darunter befindet sich zwischen der Brücke Nou d’Octubre (Cabecera-Park) und dem Gulliver-Park der Circuit 5K Jardí del Turia, eine 5.731-Meter-Strecke zum Laufen mit einem spezifischen Bodenbelag, der den Aufprall abdämpft.

Route durch den Cabecera-Park


Die Strecke beginnt an der Brücke Nou d'Octubre und ist eine Rundstrecke mit unterschiedlichen Wegen oder Verläufen. Sie hat einen Erdbelag und verfügt entlang ihrer 2,4 Kilometer über Rampen- und Stufenbereiche. Sie hat Anschluss zum Turia-Flusspark.

Route durch den Jachthafen Marina Real Juan Carlos I


Von der Esplanade des Hafens bis zum Ende der Ostmole. Die Route beträgt hin und zurück etwa 5,7 Kilometer. Die Strecke ist aus Asphalt oder Beton und schließt an die Strandpromenade an.

Dehesa de El Saler


Gebiet mit Wegen, die zwischen der Albufera und dem Mittelmeer ausgedehnte Kiefernwälder und alte Dünen durchqueren.

Ronda Sur

 

Vom Ciutat de les Arts i les Ciències führt eine weitere 6,6 Kilometer lange Strecke entlang des South Boulevard. 

Ronda Norte

 

Neben dem Alboraia-Obstgarten, in dem die Tigernuss Chufa geboren wird, aus der die Horchata hergestellt wird, finden Sie diese andere Route für Läufer auf der Suche nach natürlicheren Wegen. 4,05 Kilometer, die von der Avenida de Catalunya mit der Avenida dels Tarongers beginnen und die Kreuzung der Avenida Joan XXIII erreichen. Diese Route mündet in den Tarongers Circuit, 2,2 Kilometer mit Entfernungsangaben alle 100 Meter, zwei Punkten für Dehnungs- und Kraftübungen, vier Brunnen als Trinkpunkte und 91 Bäumen, um die Umwelt zu verbessern und die Fläche zu vergrößern Schatten.

Parks und Gärten

 

Sie haben kurze Touren in einigen der Stadtparks, wie dem Parque del Oeste, den Jardines de Viveros oder dem letzten der Gärten, die in die Grünflächen von Valencia integriert wurden: dem Central Park.

Abonnieren Sie unseren blog!

Verpassen Sie nicht die besten Pläne in Valencia

Abonnieren