Skip to main content

ALMUDIN

San Luis Beltrán 1, 46003 - València

NACHBARSCHAFT: Historisches Zentrum

Der Almudín wurde im frühen 14. Jahrhundert am ehemaligen Standort eines muselmanischen Alkazar erbaut und leistete seine Dienste als Lagerraum und Verkaufsstätte für Weizen. Das heutige Erscheinungsbild dieses ursprünglich etwas kleineren Gebäudes ist auf verschiedene Erweiterungen zurückzuführen, welche im Laufe des 15. und 16. Jahrhunderts nach und nach durchgeführt worden waren. Die Originalstruktur war dem Anschein nach mit einem unüberdachten zentralen Innenhof versehen, welcher Anfang des 17. Jahrhunderts mit einem Dach bestückt wurde, wodurch der Bau gegenwärtig den Grundriss einer Basilika aufweist. Bei einer Besichtigung des Innenbereichs haben Sie die Gelegenheit, Wandmalereien volkstümlicher Natur zu bewundern, auf welchen dargestellt ist, wie der Weizen einst in die Stadt gelangte – geschichtlich gesehen eine der größten Besorgnisse der verschiedenen Statthalter -, sowie Bildnisse der heiligen Schutzpatrone der verschiedenen Zünfte, die am Getreidehandel teil hatten, zu sehen sind.

Dienstleistungen

  • Toiletten

Nützliche Informationen

  • Telefon*

    +34 963 525 478

Route holen

Route löschen

Abonnieren Sie unseren blog!

Verpassen Sie nicht die besten Pläne in Valencia

Abonnieren