Luftschutzbunker calle Espada Valencia

Espada, 22

NACHBARSCHAFT: Historisches Zentrum


Eine weitere Station, die uns hilft, die Rolle der Luftschutzbunker und die Spuren des Spanischen Bürgerkriegs zu verstehen, ist die in der Calle Espada Ecke Tetuán, mitten in der Stadt. 

Mit einem viereckigen Grundriss, der durch Säulen verstärkt ist, ist die Struktur des Bunkers aus Beton und Eisen im Inneren durch weiche Materialien gefestigt, um zu verhindern, dass sich die Wellen der Bomben nach innen ausbreiten; außerdem gibt es eine durchgehende Bank an den Wänden und um die Säulen herum. 

Dieser Bunker bewahrt noch immer das emblematische Schild „Refugio“, das so in die Straße integriert ist, dass es nicht da zu sein scheint. Eine Metapher vielleicht, so wie der Bürgerkrieg im kollektiven Gedächtnis verhaftet ist. 

Route holen

Route löschen