Skip to main content

Berklee, im Land der Musiker

Die weltgrößte private Musikschule, die Berklee College of Music, hat einen einzigartigen Ort außerhalb von Boston. Wir sprechen natürlich vom valencianischen Campus. In den Einrichtungen, die sich neben dem Palau de les Arts befinden, studieren sie mehr als 1.500 Studenten aus 71 verschiedenen Ländern, die sie von den Lehrern und den Konzertisten kennen, die für die Welt wichtiger sind. Obwohl die Mehrheit der Talente nach Abschluss ihrer anspruchsvollen Ausbildung in verschiedene Länder reist, beschließen andere, in València zu bleiben, Land mit großer musikalischer Tradition und mit etwa 2.000 registrierten Bands.

Berklee-Studenten geben dem ganzen Jahr auch Live-Auftritte für die Stadt. Der von der Ciutat de les Arts i de les Ciències organisierte "Open Music with Berklee" -Zyklus umfasst Open-Air-Konzerte, Musik in Bildern und Soundaufführungen während des ganzen Jahres. Jeden Freitag im ganzen Kurs gibt es ein freies Konzert im zentralen See des Museums. Allerdings ist die wichtigste Veranstaltung La Nit de Berklee, im Juli, wenn Studenten und Lehrer ihre besten Outdoor-Arbeiten auf einer schwimmenden Plattform durchführen.

Route holen

Route löschen

Abonnieren Sie unseren blog!

Verpassen Sie nicht die besten Pläne in Valencia

Abonnieren