REALES ATARAZANAS (KÖNIGLICHES ARSENAL)

Pl. Juan Antonio Benlliure, s/n; 46011 - Valencia

Patrimonio Universal por la UNESCO

Rabatt mit Valencia Tourist Card: 
Frei mit Valencia Tourist Card
ZONE DER SEHENSWÜRDIGKEITEN: 
Die Küste bei Valencia
JAHRHUNDERT: 
XIV

Der Ursprung dieses Gebäudes ist auf eine Entscheidung des Gemeinderats der Stadt vom 27. August 1338 zurückzuführen, ein Lager für die Aufbewahrung von Rudern, Segeln und anderen Schifffahrtsutensilien der Stadt zu errichten. Ende des 14. Jahrhunderts findet das Arsenal bereits in Gemeindedokumenten Erwähnung, wo dieses als Werft bezeichnet wird. Ein Zeitzeuge der Glanzzeiten der valencianischen Bourgeoisie sowie der Handelswelt im 15. Jahrhundert. Die Typologie scheint von römischen Werften und Arsenalen herzurühren, obwohl sich jedoch der spanische Name “atarazanas” von der arabischen Bezeichnung "Dar al Sinaa" ableitet (auch in den arabischen Ländern trifft man auf diese Art von Bauwerken, jedoch als Festung, gekrönt von mit Zinnen besetzten Türmen und Gemäuern). Gegenwärtig dient dieser Bau als Sitz des Schifffahrtsmuseums Joaquín Saludes sowie als Standort für Sonderausstellungen.

DIENSTLEISTUNGEN

TOILETTEN

Wichtige Daten

TELEFON: 
963 525 478
no-reserva
ÖFFNUNGSZEITEN: 

Dienstag bis Samstag, von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Sonn- und Feiertage, von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr. 

GESCHLOSSENE TAGE: 
Montag
PREISE: 
Eintrittspreis: 2 € bzw. 1 € (Kinder von 7 bis 12 Jahren, Gruppen, Senioren und Studenten mit gültigem Ausweis). Sonntag und Feiertage, freier Eintritt. Eintageskarte für alle städtischen Museen: 6 €

Anfahrtsweg

Metro: 
L6
L8
Bus: 
19
92
95