Iglesia Santos Juanes (Kirche Santos Juanes)

Plaza del Mercado, s/n; 46001 - Valencia

Patrimonio Universal por la UNESCO

ZONE DER SEHENSWÜRDIGKEITEN: 
Sehenswürdigkeiten in Valencias Altstadt
JAHRHUNDERT: 
XIII

Diese Wallfahrtskapelle wurde im Jahre 1240 auf den Überresten einer einstigen Moschee errichtet und nach verschiedenen Bränden im 14. beziehungsweise 16. Jahrhundert wieder aufgebaut, wobei das heutige barocke Erscheinungsbild dem späten 17. beziehungsweise frühen 18. Jahrhundert entstammt und die Umgestaltung des Außenbereichs im Jahre 1700 in Angriff genommen wurde. Aufgrund der Besonderheit der zur Plaza del Mercado hinausgehenden Kopfschifffassade, welche als eine Art Treffpunkt mit dem Großmarktgebäude sowie dem Zentralmarkt dient, wurde diese ganz speziell als Retabel-Fassade gestaltet, wobei die zentrale Skulptur der Rosenkranzjungfrau besondere Erwähnung verdient. In der Mitte sehen wir die Kirchenuhr "Glocke und Stundenschlag". Überdies hervorzuheben ist die oben an dieser Fassade angebrachte Wetterfahne, welche, benannt nach dem Vogel, der sich einst dort oben befand, auch als “der Spatz des Heiligen Johannes" bekannt ist. Dieses Gotteshaus steht unter Denkmalschutz.

Wichtige Daten

TELEFON: 
+34 963 916 354
Stil: 
Barroco
ÖFFNUNGSZEITEN: 

Montag bis Samstag von 10 bis 19.30 Uhr.

Sonntag von 13 bis 19.30 Uhr.

PREISE: 
Erwachsener 7€ Reduziert 6€ (Beinhaltet den Eintritt in das Seidenmuseum und San Nicolas)

Anfahrtsweg

Bus: 
7
27
73