Schlendern Sie am Paseo Marítimo oder Paseo Neptuno in Valencia

Eugenia Viñes 46011 - Valencia

Gesamtbewertung: 
Touristenzone: 
Die Küste bei Valencia

Die Strandpromenade von Valencia verläuft entlang der Strände Playa de las Arenas und Playa la Malvarrosa, wohingegen sich der Paseo Neptuno hinter der Restaurantmeile neben dem Hafengelände erstreckt, wobei beide Anlagen zusammen insgesamt 49.865 m2 Grünfläche umfassen. Die schnurgeraden Palmenreihen und die Regelmäßigkeit der formgeschnittenen Zierpflanzen passen sich voll und ganz in die Fluchtlinienperspektive der Promenade ein. Die vorhandene Vegetation bietet ein abwechslungsreiches Farbenspiel bestehend aus Geranien, Gartenmalven, Lavendel, Gazanien, Asteriscus maritimum,… mit einer mittig platzierten Augenweide in Gestalt von blühenden Sträuchern (Oleander, Tamarisken,…). Diese Promenade, welche Valencia mit dem Meer vereint, stellt eine der meistfrequentierten Grünanlagen der Stadt dar, ein Ort, welcher sowohl im Sommer zur Badesaison als auch über das restliche Jahr hinweg als ideale Umgebung für genüssliche Spaziergänge mit direktem Meerblick die Gemüter der Besucher erfreut. Aber auch die Fahrradfahrer kommen auf ihre Kosten, denn dank des lang gestreckten Fahrradwegs können auch sie diese Grünanlagen genießen oder bequem zum Strand gelangen. Überdies wird die Promenade von zahlreichen Restaurants gesäumt, welche zu beiden Seiten der nach hinten versetzten Plätze sowie in den Gebäuden am Paseo de Neptuno neben dem Hafen anzutreffen sind.

Anfahrtsweg

Metro: 
L6
L7
L8
Bus: 
92
19
32