Veranstaltungsprograam der Fallas 2022

Kategorien: Fallas, Parteien und Traditionen.

Fallas

Vom 1. bis 19. März dreht sich in València alles rund um die Feierlichkeiten zu den Fallas, ein Fest, bei dem Tradition, Satire und Kunst miteinander kombiniert werden und das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

*Das Tragen von Gesichtsmasken ist bei allen Aktivitäten im Innen- und Außenbereich sowohl für Teilnehmer als auch für Zuschauer vorgeschrieben. Darüber hinaus ist bei allen statischen Veranstaltungen ein Sicherheitsabstand von 1,5 Metern und eine Kapazitätskontrolle einzuhalten. 

Programm der Fallas 2022 


März 2022 

Montag, den 14. März 

14:00 Uhr - „Mascletà“ auf der Plaza del Ayuntamiento (Rathausplatz) 

17:00 Uhr- Schließung der Kinder-Ausstellung der „Ninots“ (Puppen). 

17:30 Uhr - Verlesung des Urteils der Bevölkerung und Bekanntgabe des „Ninot Indultat Infantil“ (Begnadigung der Kinder-Puppe) von 2022. 

17:45 Uhr – Einsammeln der Ninots (Puppen) durch die Kommissionen bis 20:00 Uhr 

Dienstag, den 15. März

08:00 Uhr - „Plantà“ aller Kinder-Fallas. 

14:00 Uhr - „Mascletà“ auf der Plaza del Ayuntamiento (Rathausplatz) 

17:00 Uhr - Schließung der Ninot-Ausstellung. 

17:30 Uhr - Verlesung des Urteils der Bevölkerung und Bekanntgabe des „Ninot Indultat“ (Begnadigte Puppe) von 2022 

17:45 Uhr – Einsammeln der Ninots (Puppen) durch die Kommissionen bis 20:00 Uhr 

00:00 Uhr – Albà de les Falles in der ganzen Stadt mit einem Feuerwerk auf dem Rathausplatz. 

Mittwoch, den 16. März

08:00 Uhr - „Plantà“ aller Fallas. 

14:00 Uhr - „Mascletà“ auf der Plaza del Ayuntamiento (Rathausplatz) 

16:30 Uhr – Preisverleihung für die Kinder. 

Die auf dem Rathausplatz aufgestellte Tribüne dient der Preisverleihung für die Kinder-Fallas in den verschiedenen Abschnitten, sowie der Kindervorstellungen, der Ninot-Parade und Kinderbücher (llibrets de falla) 

00:00 Uhr – Feuerwerk (Castillo) auf dem Paseo de la Alameda 

Donnerstag, den 17. März

09:30 Uhr - Preisverleihung. 

Die auf dem Rathausplatz aufgestellte Tribüne dient der Preisverleihung für die Fallas in den verschiedenen Abschnitten, sowie die Wettbewerbe der beleuchteten Straßen, Präsentationen und Falla-Bücher (Librets de Falla). 

14:00 Uhr - „Mascletà“ auf der Plaza del Ayuntamiento (Rathausplatz) 

15:30 Uhr – Blumenopfer für die Jungfrau Maria. 

OPFERGABE – UMZUG 1 

  • 15:30 Uhr: Russafa B. 
  • 16:15 Uhr: Pla del Reial – Benimaclet. 
  • 18:00 Uhr: Canyamelar – Grao – Natzaret. 
  • 19:00 Uhr: La Xerea. 
  • 19:30 Uhr: Rascanya 
  • 21:00 Uhr: Camins al Grau. 
  • 22:30 Uhr: Russafa A. 
  • 23:30 Uhr: Casas Regionales. 
  • 23:35 Uhr: Juntas Locales. 
  • 23:40 Uhr: Falla der Fallera Mayor Infantil de Valencia, Nerea López Maestre, Falla Ingenieur Josep Sirera-Pío IX. 
  • 23:45 Uhr: Offizielle Delegationen von Murcia, Castellón und Alicante. 
  • 23:50 Uhr: Die letzten fünf Falleras Mayores der Kinder von Valencia. 
  • 23:55 Uhr: Fallera Mayor der Kinder von Valencia, Nerea López Maestre und ihr Ehrenhofstaat. Begleitet von Mitgliedern der JCF und der Stadtkapelle von Valencia. 

OPFERGABE – UMZUG 2 

  • 15:30 Uhr: Mislata. 
  • 16:45 Uhr: La Creu Coberta. 
  • 18:00 Uhr: El Pilar-Sant Francesc. 
  • 19:00 h: Patraix. 
  • 20:15 Uhr: La Seu – El Mercat. 
  • 20:45 Uhr: Botànic – La Petxina. 
  • 21:45 Uhr: Quart de Poblet – Xirivella. 
  • 22:15 Uhr: Jesús. 

 

01:00 Uhr: Feuerwerk (Castillo) auf dem Paseo de la Alameda 

Freitag, den 18. März

10:30 Uhr - Gedenken an den Dichter Maximiliano Thous an seinem Denkmal an der Kreuzung der Straßen Sagunto und Maximiliano Thous. 
In Zusammenarbeit mit der Falla Fray Pere Vives - Bilbao – Maximiliano Thous. 

12:00 Uhr - Gedenken an den Maestro Serrano, das an seinem Denkmal in Avenida del Reino de Valencia stattfinden wird 

14:00 Uhr - „Mascletà“ auf der Plaza del Ayuntamiento (Rathausplatz) 

15:30 Uhr – Blumenopfer für die Jungfrau Maria. 

OPFERGABE – UMZUG 1 

  • 15:30 Uhr: Benimamet- Burjassot - Beniferri 
  • 17:15 Uhr: Malvarrosa – Cabanyal - Beteró 
  • 18:30 Uhr: Algirós 
  • 19:30 Uhr: Poblats Al Sud 
  • 20:30 Uhr: Quatre Carreres 
  • 22:00 Uhr: Pla del Remei – Gran Vía 
  • 23:30 Uhr: Häuser der Region. 
  • 23:40 Uhr: Eingeladene Organisationen 
  • 23:50 Uhr: Falla der Fallera Mayor de Valencia, Carmen Martín Carbonell, Falla 
  • Dichter Alberola-Totana. 
  • 23:55 Uhr: Offizielle Delegationen von Murcia, Castellón und Alicante. 
  • 00.00 Uhr: Die letzten fünf Falleras Mayores von Valencia. 
  • 00:05 Uhr: Fallera Mayor von Valencia, Carmen Martín Carbonell und ihr Ehrenhofstaat. Begleitet von Mitgliedern der JCF und der Stadtkapelle von Valencia. 

OPFERGABE – UMZUG 2 

  • 15:30 Uhr: La Roqueta – Arrancapins 
  • 17:00 Uhr: Olivereta 
  • 18:45 Uhr: Zaidia 
  • 20:15 Uhr: El Carmen 
  • 21:00 Uhr: Benicalap 
  • 22:15 Uhr: Campanar 

 

01:30h: „NIT DEL FOC“ (Feuernacht) Feuerwerk auf dem Paseo de la Alameda.