Ausstellung von Aref el Rayes im IVAM

Kategorien: Ausstellung.

IVAM

Die Galerie 5 des IVAM zeigt die Ausstellung von Aref el Rayess

Vom 11. Mai bis zum 10. September 2023 hat das IVAM die Kunstausstellung des libanesischen Künstlers „Aref el Rayess“ vorbereitet.

Der 1928 in Aley geborene Künstler begann bereits im Alter von 11 Jahren zu malen. Nach seiner ersten Ausstellung in Beirut im Alter von 20 Jahren begann er seine künstlerische Karriere und machte sich in verschiedenen Ländern wie Algerien, Senegal, Paris und Saudi-Arabien einen Namen.

Er war vor allem als Maler bekannt, beschäftigte sich aber auch mit Druckgrafik, Bildhauerei und Tapisserie. Tatsächlich zeichnete sich der Autodidakt dadurch aus, dass er sich mit den politischen, sozialen und kulturellen Krisen seiner Zeit auseinandersetzte, die ihn daran hinderten, den Blick von ihnen abzuwenden.

Die Galería 5 des IVAM zeigt Ihnen seine Werke aus den 60er bis 80er Jahren, mit dem er die westliche Moderne mit anderen Modernen vereinen will, und zwar dank der Lehren, die er aus seiner langen Karriere gezogen hat.

Genießen Sie diese spektakuläre Aufführung mit einem Seismographen, der die Sehnsüchte und Frustrationen wie den Aufstand der Drusen (1958), den algerischen Unabhängigkeitskrieg, die Befreiungskämpfe der „Dritten Welt“ und den Krieg im Libanon festhält.

„Der Mensch ist eine Einheit, die sowohl die Mittel als auch die Ziele verkörpert“.

Einzelheiten

  • Veranstaltungstermine
  • Von:

    11-05-2023

  • Bis:

    27-08-2023

  • Informationen planen

    Vom 11. Mai bis zum 10. September 2023

  • Platz

    Institut Valencià D´Art Modern Guillem de Castro, 118 46003 Valencia

  • VTC Rabatt 50% Rabatt VLC Tourist Card

Wie komme ich an?

  • U-Bahn: L3, L5.
  • Bus: 95, C1, C2.
20 Mon
23º 16º