CASA VESTUARIO DAS UMKLEIDEHAUS)

Plaza de la Virgen, 1; 46001 - Valencia

Patrimonio Universal por la UNESCO

ZONE DER SEHENSWÜRDIGKEITEN: 
Sehenswürdigkeiten in Valencias Altstadt
JAHRHUNDERT: 
XVIII

Dieses gegenüber des Aposteltors der Kathedrale gelegene Gebäude, ein Entwurf des Architekten José García, wurde im Jahre 1800 fertiggestellt und diente ursprünglich den Justizbeamten des Wassergerichtshofs als Versammlungsraum vor der Teilnahme an in der Kathedrale abgehaltenen Feierlichkeiten. Die klassizistische Vorderfront dieses Baus mit unregelmäßigem Grundriss weist einfache, schmucklose und elegante Züge auf: das aus Bossenmauerwerk gefertigte und mit mächtigen Toren versehene Untergeschoss dient als stilistische Einführung zum Innenbereich. Das erste Stockwerk zeigt einen großen Balkon, der auf die andere Fassade übergeht und dem Gebäude somit Kontinuität verleiht. Das oberste Geschoss ist mit kleineren Fenstern ausgestattet, welche im Einklang mit der gesamten Gebäudeornamentik eine schlichte Steinumrahmung aufweisen.

Wichtige Daten

TELEFON: 
+34 963 525 478
E-MAIL-ADRESSE: 
bcarlesros@valencia.es
Stil: 
Neoclásica
ÖFFNUNGSZEITEN: 

. Allgemeine Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 09.30-14.30 und 16.15-19.45

Uhr. Juli und September: Montag bis Freitag 09.00-14.30 Uhr. An ausgewählten Samstagen im Jahr 09.30-13.30

Uhr. August geschlossen.

Gegenwärtig Sitz der Städtische Bibliotek Carles Ros

Geschlossene Tage: 
Samstag, Sonntag
PREISE: 
Freier Eintritt

Anfahrtsweg

Bus: 
4
8
9
11
16
28
70
71