Das IVAM (Valencianische Zentrum für Zeitgenössische Kunst) feiert sein 35-jähriges Bestehen mit der Ausstellung "Landschaften"

Kategorien: Ausstellung.

Die Ausstellung "Landschaften" versammelt Werke aus der Sammlung des Museums von 33 Künstlern von 1930 bis heute.

Die Ausstellung "Landschaften" im IVAM, die mehr als 2.000 Werke aus der Sammlung des Museums versammelt, kann ab sofort besichtigt werden. Dies ist jedoch nur ein Vorgeschmack auf das 35-jährige Jubiläum im Jahr 2024. 

In sieben Sälen werden Themen wie Landschaft, Territorium und Zugehörigkeit behandelt, wobei emblematische Werke zusammen mit Neuerwerbungen wie Cecilia Vicuñas "Quipu quemado" (Verbrannter Quipu) präsentiert werden. 

Darüber hinaus werden verschiedene Aktivitäten zur Feier des Jubiläums organisiert, darunter ein Konzert von Niño de Elche oder ein Set von DJ Detweiler, Performances wie die von Mar Reykjavik, Klangaktionen wie die von Laura Ramírez im Rahmen der Sammlung "Landschaften" und besondere Besuche von Pedro G. Romero und Rafa Barber, um nur einige zu nennen. 

Kommen Sie und feiern Sie das 35-jährige Bestehen des IVAM, indem Sie den Reichtum seiner Sammlung erkunden und an spannenden kulturellen Aktivitäten teilnehmen! 

Einzelheiten

  • Veranstaltungstermine
  • Von:

    15-02-2024

  • Bis:

    19-05-2024

  • Informationen planen

    Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 19:00 Uhr. 

    Freitag von 10:00 bis 20:00 Uhr. 

  • Platz

    Guillem de Castro, 118, València.

WIE MAN DORTHIN KOMMT

Calle Guillem de Castro, 118, Valencia, España

Route holen

Route löschen

Wie komme ich an?

  • U-Bahn: L1, L3.
  • Bus: 26, 95, C1.
25 Sat
23º 16º