Parque Central

C/ San Vicente Mártir 171

Touristenzone: 
Das Stadtviertel Ensanche in Valencia
 

Die neue Grünfläche von València, der Parque Centra , liegt zwischen Ruzafa und Malilla und umfasst mehr als 100.000 Quadratmeter Land. Ein idealer Ort, um mit Kindern oder Haustieren einen Spaziergang zwischen üppiger Vegetation, Erholungsgebieten und Brunnen zu machen und dem Trubel im Zentrum zu entfliehen - hier ist Ihr Platz!

 

Das Projekt, das mit dem Vergraben der Gleise beginnt, wurde von der amerikanischen Landschaftsarchitektin Kathryn Gustafson entworfen. Es bildet eine großartige Struktur aus Promenaden und Wasserwegen, die verschiedene Gebiete miteinander verbinden. Darüber hinaus werden die alten denkmalgeschützten Bahngebäude erhalten, die dem Park den Charme der alten Bahnhöfe verleihen. Ausiàs Marschs Gedicht "Aigua plena de seny" inspirierte die Gestaltung des Parks, in dem Licht, Wasser und Grün mit tausend Bäumen, 85.000 Sträuchern und 13.000 Pflanzgefäßen die Hauptdarsteller sind.

 

Wenn Sie den Central Park besuchen, werden Sie einen der vollständigsten Plätze der Stadt entdecken: Kinderbereiche mit einer Kletterwand, Rutschen oder Wasserspielen; ein Bereich für Hunde (begrenzt durch einen Metallzaun, Spiele für Hunde, Pipi-körbe oder Abfallbehälter, unter anderem); und Bereiche zum Ausruhen oder Spazierengehen.

 

Der Haupteingang befindet sich in der calle Filipinas, auf der Plaza de las Artes, und hat insgesamt acht Eingänge, zwei in der Peris- und Valero-Straße, einen in der Doctor-Domagk-Straße und die fünf auf der calle Filipinas - kommen Sie und genießen Sie den Central Park!

Wichtige Daten

TELEFON: 
+34 96 351 08 88
E-MAIL-ADRESSE: 
sociedad@valenciaparquecentral.es

Anfahrtsweg

Metro: 
L1
L2
L7
Bus: 
8
27
64