Fundación Bancaja

Die Bancaja Stiftung befindet sich in einem 12.000 m2 großen Gebäude im Herzen von València und ist eine gemeinnützige private Einrichtung, die zahlreiche kulturelle Aktivitäten anbietet. Im künstlerischen Bereich zeichnet es sich durch Ausstellungen, Workshops, Konferenzzyklen und Preise sowie durch die Unterstützung der valencianischen Sprache und Kultur aus. Über das Üben als Museumssoße hinaus besteht das Ziel darin, diese Elemente in einer Linie der Solidarität zu vereinigen und auf die Zusammenarbeit mit sozialen Organisationen zu zielen.

Das Zentrum verfügt über ein reiches künstlerisches Erbe, unter anderem die Wiederherstellung der grafischen Werke von Picasso oder des valencianischen Joaquín Sorolla. Interessant sind auch seine Wechselausstellungen, die sich mit so unterschiedlichen Figuren wie Ignacio Pinazo, Equipo Crónica oder Francis Bacon auseinandergesetzt haben; und gelegentlich hat er Konzerte mit dem Berklee College organisiert. Alle Aktivitäten sind kostenlos, ebenso wie Führungen, die freitags und samstags vor der Anmeldung stattfinden.

ÖFFNUNGSZEITEN: 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 9 bis 14 Uhr und 16 bis 21 Uhr

Samstags, sonntags und an Feiertagen: von 10 bis 14 Uhr und von 16 bis 20 Uhr

Öffnungszeiten der Ausstellungsbesuche:

Konsultieren Sie die Akte jeder Ausstellung.

Weltkulturerbe der Unesco: 
no-patrimonio
VORHERIGE RESERVIERUNG: 
no-reserva
Imagen destacada: 
Adresse: 

Plaza Tetuán, 23; 46003 - València

Dirección Maps: 
POINT (-0.3700883 39.4737315)
TELEFON: 
+34 960 645 840
ZONE DER SEHENSWÜRDIGKEITEN: 
Metro: 
Perfil Turista: 
Tipo recurso turistico: 
PREISE: 
Allgemeiner eintritt 4€ - Reduzierter eintritt 2€ - Freier eintritt unter 12 Jahren