IGLESIA DE SAN AGUSTÍN (SAN AGUSTÍN KIRCHE)

An diesem Standort wurde im Jahre 1307 ein Augustinerkloster gegründet sowie die Errichtung der Kirche und eines der größten Klöster Valencias in Angriff genommen. Gegenwärtig ist nur noch die Kirche erhalten, jedoch leider nicht im Originalzustand, da diese im Jahre 1940 seitens des Architekten Javier Goerlich Lleó restauriert wurde. Sowohl der Turm als auch die zur Calle Guillem de Castro hinausgehende Fassade entstammen jenen Restaurationsarbeiten. Die einschiffige Kirche im gotischen Stil ist mit seitlichen Kapellen sowie einem Chor am Fußende versehen. Die keineswegs einengende Atmosphäre dieses Gotteshauses ist überwiegend auf die fünf großen Spitzbogenfenster des Presbyteriums zurückzuführen.

Adresse: 

Plaza de San Agustín, 5; 46001 - Valencia

Dirección Maps: 
POINT (-0.3798201 39.4686386)
TELEFON: 
+34 963 512 480
ZONE DER SEHENSWÜRDIGKEITEN: 
Imagen destacada: 
Tipo recurso turistico: 
Perfil Turista: 
JAHRHUNDERT: 
ÖFFNUNGSZEITEN: 

Massenzeiten Das ganze Jahr über (1. Januar - 31. Dezember) Wochentags 10, 19.30 Uhr Vesper 18, 19.30 Uhr Feiertage 11, 12, 13, 19.30 Uhr

Weltkulturerbe der Unesco: 
no-patrimonio
Stil: