Lage von Valencia

Valencia

Valencia befindet sich im Osten Spaniens an der levantinischen Küste, in der Mitte des gleichnamigen Golfes an der Mündung des Flusses Turia. Die Stadt liegt direkt am Mittelmeer, dem Meer, das ihren Charakter über die Jahrhunderte geprägt hat. Ihre geographische Lage macht sie auch zu einem hervorragenden Ausgangspunkt, um das übrige Spanien zu bereisen. Die großartige Stadt am Mittelmeer ist mit dem Zug  nur eineinhalb Stunden von Madrid entfernt, nach Barcelona sind es drei Autostunden, und täglich fahren Schiffe zu den Balearischen Inseln. Aber Valencia ist für sich allein eine Reise Wert: Die Besucher genießen das Klima und die langen Strände, die nur 15 Minuten vom Zentrum entfernt sind, bestaunen die Sehenswürdigkeiten und entdecken die Gastronomie und den kulturellen Reichtum der Stadt.

 

 

INFORMATIONEN & TERMINE: 
  • Länge: 0º 22' 28" W
  • Breite: 39º 28' 36" N
  • Höhe: 113 Meter über Meer (Rathaus)
  • Grünzonen, Gärten und Parks: 8.4 km²
  • Durchschnittstemperatur: 18,7 ºC
  • Mittlere relative Luftfeuchtigkeit: 66%
  • Wolkenlose Tage pro Jahr: 87
  • Anzahl Tage pro Jahr mit Wolken und Aufhellungen: 217
  • Bedeckte Tage pro Jahr: 58
  • Tage mit über 25º C: 154
  • Stadtbevölkerung: 800 666 Einwohner
  • Großstadtgebiet: 1 507 108 Einwohner