Entdecken Sie die Strände von València: eine unendliche Vielfalt.

Wussten Sie, dass Valencia die Region mit den meisten blauen Fahnen in Spanien ist?
Public date: 
Dienstag 18 Juni 2019

Wussten Sie, dass Valencia die Region mit den meisten blauen Fahnen in Spanien ist? Da haben Sie richtig gelesen,  die Stadt Valencia kommt mit sieben Abzeichen auch nicht zu kurz. Deshalb erwartet Sie in dieser Stadt im Sommer sonnige Tage, warme Nächte mit guter Atmosphäre, unglaubliche Gastronomie und vor allem Traumstrände!

València hat den perfekten Strand für Sie, denn es gibt eine unendliche Vielfalt: städtisch, tierfreundlich, wild oder unberührt, nudistisch, sportlich, familiär... es gibt für jeden etwas!

Wenn Sie Ihren Urlaub vorbereiten und im blauen Wasser des Mittelmeers eintauchen möchten, können Sie auf diese Liste der Strände der Stadt und den nächstgelegenen Umgebungen mit ihren verschiedenen Eigenschaften zurückgreifen.

Urbane Strände: Entspannung in der Mitte der Stadt

Sie möchten die Stadt besichtigen und am selben Tag an den Strand gehen, das ist in Valencia möglich! Dies sind die berühmtesten Strände der Stadt:

Las Arenas, La Malvarrosa und Cabanyal.

Dies sind die Strände in Valencia mit den meisten Restaurants und Unterhaltungsangeboten. Sie sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar und eignen sich hervorragend zum Entspannen bei einem Spaziergang und beim Beobachten des Sonnenuntergangs, Straßenkünstler, lebendige Atmosphäre, sportliche Aktivitäten, Live-Musik... etc. An diesen finden Sie einige der besten Restaurants in Valencia, um eine köstliche Paella zu probieren: La Pepica, El Coso, Casa Carmela, Casa Isabel, Destino Puerto, Tridente oder Vlue, Brassa de Mar, Marina Beach und Panorama in der Marina von Valencia. 1000 Orte zur Auswahl!

 

Die Patacona

Ein Strand, der sehr empfehlenswert ist und auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Es ist der letzte Strand in València vor Alboraya und hat weniger Andrang im Vergleich zu den vorherigen. In den letzten Jahren wurde das gastronomische Angebot durch neue Lokale mit charmanten Terrassen erweitert. Perfekt für ein Abendessen oder einem Morgenbrunch.

Strände rund um Valencia

Wenn Sie den städtischen Stränden lieber aus dem Weg gehen möchten, ohne weit zu reisen, finden Sie um Valencia die perfekten Strände in einem Umkreis von weniger als 15 km von der Stadt. Dies sind einige der bekanntesten:

Playa del Saler, La Garrofera, La Devesa und L'Arbre del Gos:

Die Strände von El Saler sind die Strände, die Valencia am nächsten liegen, allerdings mit einem großen Unterschied zu den städtischen: Hier gibt es wildere Strände und keine großen Gebäude in der Nähe. Strände mit natürlichen Dünen und eine Vegetation, welche für die Gegend typisch ist. Diese liegen innerhalb des Bereichs des Naturparks Albufera. Diese Strände sind perfekt, wenn man nicht viele Leute um sich haben möchte.   

Für ein authentisches gastronomisches Erlebnis in dieser Gegend bietet Ihnen das Restaurant Mateu, das Nou Racó oder die Arrocería Duna die Möglichkeit, die Gastronomie der Albufera de València zu genießen. Wenn Sie mehr als einen Tag bleiben möchten, empfehlen wir Ihnen das Hotel Parador de Turismo el Saler, ideal um Ihre Ferien zu genießen und zu entspannen.

Recatí-Perellonet Strand

In der Nähe von València, im Perellonet, befindet sich auch der Strand El Recatí. Dieser befindet sich in einer städtischen Umgebung, aber mit einem sehr attraktiven einheimischen Gefühl.  Es ist ein ausgedehnter Strand und mit Catering-Service, so ist es perfekt für Familien mit Kindern, es gibt unendlich viel Platz für Sandburgen!

Wenn Sie einen guten Reis in der Nähe des Strandes von Perellonet essen möchten, wird Sie die Arrocería Maribel oder der Carranc positiv überraschen.

 

Racó de la Mar Strand

Klein, aber sehr charmant ist der Strand Racó de Mar de Canet d'En Berenguer. Trotz seiner Lage in Sagunto hat es kleine Dünen und einer interessanten Flora und Fauna. Mit einer familiären und entspannten Atmosphäre, hat sich dieser Strand zu einem der beliebtesten in der valencianischen Gemeinschaft entwickelt.

 

Hundefreundlich Strände in Valencia

Wuff, wuff ! Sie möchten  mit ihrem besten Tierfreund an den Strand gehen? Dank der tierfreundlichen Strände, können Sie genau das tun!

Pinedo Strand

In Pinedo ist der nächstgelegene Hundestrand der Stadt. Der Strand hat feinen Sand und ruhiges Wasser, perfekt für einen Nachmittag voller Spaß mit Ihrem Haustier!

 

La Torreta Strand - Santa Elvira

In Puig gelegen, ist es einer der am besten bewerteten Canine Strände in Valencia. Seit 2016 ist der letzte Abschnitt des nördlichen Strandes so ausgestattet, dass Sie mit Ihrem Haustier hinfahren können. Der Strand hat sowohl  Sand und Steine und hat einen ruhigen Wellengang.

Alboraya Strand

Alborayas Hundestrand ist klein, aber perfekt, um einen Samstagmorgen mit Ihrem Haustier am Ufer entlang zu spazieren und im Wasser zu planschen. Es liegt zwischen der nördlichen Mündung des Flusses El Carraixet und der Mündung des Bewässerungsgrabens La Marquesa.

Unberührte und wilde Strände in Valencia

Nicht viele Kilometer von Valencia entfernt können Sie unberührte Strände genießen. Wenn Sie aus der Stadt fliehen und einen Tag verbringen wollen, ohne die städtischen Gebäude um sich herum zu haben, sind diese Strände diejenigen, die Sie Ihrer Route hinzufügen müssen:

Zwischen den Tavernen de la Valldigna und Xeraco

In der Region La Safor gibt es mehrere Orte, wo noch nie gebaut wurde. Zwischen dem Strand der Tavernen de la Valldigna und dem Strand von Xeraco herrscht an einem unberührten Strand von zwei Kilometer vollste Ruhe. Eine der Attraktionen dieses Gebietes ist sein Dünenbereich, ein Schutzgebiet mit einzigartiger Vegetation und Artenvielfalt, welchen Sie erkunden können.

L'Ahuir Strand

In der Nähe der Stadt Gandía ist es eines der größten unbebauten Gebiete Valencias, zwei Kilometer lang und 120 Meter breit zwischen der Düne und dem Meer. Wenn Sie ein Naturliebhaber sind, ist dies der Strand für Sie! Zwei weitere Besonderheiten gibt es hier: einen FKK-Bereich und einen tierfreundlichen Bereich.

Terranova Strand

Nördlich des Küstenabschnitts von Oliva gelegen, ist es einer der am wenigsten besuchten Strände der Gegend, obwohl dieser näher am Stadtkern liegt. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie von Zitruspflanzen und ihrer Süßwasserquelle El Tou oder El Clotal umgeben ist.

Letztere sind sehr naturbelassen, sodass Sie nicht viel Restaurantservice haben – am besten bereiten Sie sich Ihr bestes Picknick zu!

Schon eine Entscheidung gefällt? Wählen Sie den Strand, der am besten Ihren Vorstellungen entsprechen und... genießen natürlich Ihre Zeit dort! València bietet Ihnen einen unvergesslichen Sommer, möchten Sie sich uns anschließen?