10 verborgene Juwelen, die dich in Valencia erwarten

Bei einem Stadtbesuch ist es leicht viel zu viele Juwelen zu übersehen, welche nicht entlang der touristischen Hauptrouten liegen oder erst beim zweiten Anblick mehr Charme aufweisen.
Public date: 
Freitag 07 Juni 2019

Bei einem Stadtbesuch ist es leicht viel zu viele Juwelen zu übersehen, welche nicht entlang der touristischen Hauptrouten liegen oder erst beim zweiten Anblick mehr Charme aufweisen. Diese sind wahre Schätze der Architektur, Geschichte oder Natur, kuriose oder besondere Stadtbezirke, die es wert sind sich auf die Suche zu machen. Allerdings bleiben diese oft in jeglichen Stadtführern und Empfehlungen unbemerkt, da sie sich nicht auf den üblichen Routen befinden. In Valencia gibt es ein paar davon!

 

  1. San Nicolás

Die Kirche Iglesia de San Nicolás de Bari ist seit ihrer Restauration 2016 als la Capilla Sixtina valenciana bekannt. Sie gehört zu den ältesten Stadtkirchen, vom gotischen Stil, und befindet sich in der Straße Calle Caballeros im zentralgelegenen historischen Zentrum. Verlassen Sie València nicht ohne sich die Pracht der Wandmalereien im Barockstil anzuschauen. Mit mehr als 2.000 Quadratmeter sind Gewölbe, Rippen und Säulen von Wandmalereien bedeckt! 

  1. Estación del Norte

 

Wusstest du, dass Valencias Bahnhof einer der schönsten Spaniens ist? Der Nordbahnhof Estación del Norte de Valènciagehört zu einer der eindrucksvollsten, modernistischen Gebäude von Demetrio Ribes und spiegelt eine Menge von Details, welche die valencianische Kultur abbilden. Diese lassen sich anhand des beeindruckenden Mosaiks in der Innen- und Außenfassade erkennen. Die Mosaik-Motive mit Abbildungen von Gemüse, Orangen und Orangenblüten sind von der valencianischen Landwirtschaft inspiriert. Sie werden fasziniert sein!

 

  1. Palacio del Marqués de dos Aguas

 

Für den Barock gilt dieser Palast als eines der repräsentativsten Denkmäler Spaniens und ist eines der versteckten Juwelen der Stadt. Seine Außenfassade lässt einen nicht unberührt und verbirgt in sich das National Museum für Keramik mit einer Kollektion, welche dem 18. Jahrhundert entspringen, wie auch u.a. mit Werken von Picasso beinhalten. Hier kann man auch mit einem beeindruckenden Festsaal rechnen, welche einen in eine Reise in die Vergangenheit in große Paläste der viktorianischen Zeit versetzen. Kunst im Herzen der Altstadt!

 

  1. Jardines de Monforte

 

Ein ganz besonderer Ort mit einem romantischen Touch, in der Nähe der Jardines Viveros gelegen. Perfekt, um in der Stadtmitte abzuschalten! Die Gärten des Jardines de Monforte, im neoklassischen Stil strotzen mit einer Menge von Statuen, Teichen, Brunnen, Straßen, Ruhepavillons, welche sehr reizend und attraktiv gestaltet sind. Dies ist der ideale Ort um seine Gedanken wandern zu lassen oder eine Fotosession zu machen. Es gibt keinen Zweifel darüber, dass Sie sich in diese romantische Grünfläche verlieben!

 

  1. San Miguel de los Reyes

Ein weiteres Juwel wird Sie bei Ihrer Reise nach Valencia überraschen – Das Kloster Monasterio de San Miguel de los Reyes, eines der besten Werke repräsentativ für die valencianische Architektur der Renaissance und gegenwärtig der Hauptsitz der Bibliothek in Valencia. In diesem Bauwerk werden auch Jahresfeste der Stadt gefeiert, wie beispielsweise das Fest Festival 10 Sentidos (dt. Fest der 10 Sinne). Entdecke die erstaunliche Architektur und Geschichte des Klosters!

  1. Museo de los Soldaditos de Plomo (dt. Museum der Zinnsoldaten)

 

Sind Sie ein Fan von den legendären Zinnsoldaten? Wenn dies der Fall ist, dürfen Sie das einzigartigste Museum dieser Stadt und das größte Museum für historische Miniaturen weltweit nicht verpassen. Das Museum Museu de Soldaditos de Plomo L’Iber  finden Sie im Herzen des historischen Zentrums, wo Sie eine Ausstellung mit mehr als 95.000 Werke erwarten können. Hinzukommt, dass sich das Museum in einem Altgotischen Palast befindet, in la Calle Caballeros. Das Museum wird Sie mit Installationen von bedeutsamen Momenten in der Geschichte und die Einzigartigkeit der Ausstellung überraschen.

 

  1. Tinglados del Puerto (dt. Hafenhalle)

 

Sie suchen einen etwas ausgefalleneren Plan – unsere Empfehlung: erkunden Sie (dt. Uhrenbau) (dt. Hafenhalle), eine der ältesten Juwelen Valencias.Diese letzten drei modernistisch gestalteten Industriegebäude mit Nachbildungen anspielend auf den Handel und die Fahrt, mit wunderschönem Mosaik, repräsentativ für die valencianische Kultur. Ein Rundgang durch das Hafengebiet und ein weiteres Wunder Valencias bestaunen: Das Mittelmeer – der perfekte Plan.

 

  1. Iglesia del Patriaca

 

Nutzen Sie die Chance durch die Gassen des Carmen Viertels zu schlendern, eine der Stadtbezirke mit dem meisten Charme, anschließend entdecken. Die Kirche wurde als Denkmal von nationalem und kulturellem Interesse deklariert, sie ist eine der besten Beispiele der Renaissance-Architektur! Aktuell wird sie von dem Museo del Colegio (dt. Schulmuseum) genutztmit Ausstellungstücken u.a. von

 

  1. Parque Gulliver

 

Ein weiteres verstecktes Wunder, diesmal für die Kleinen! Der Park Gulliver liegt in den und gehört zu den Lieblingszielen eines Tagesausflugs valencianischer Kinder, wie auch von den kleinen Besuchern von auswärts.Es handelt sich um eine Skulptur mit einer Länge von 70 Metern mit unglaublichen Rutschen. Die Skulptur verkörpert die Szene in welcher der Riese Gulliver, ein fiktiver Charakter von Jonathan Swift, in dem Land Lilliput ankommt und von den Einwohnern, die sogenannten Liliputanern, angegriffen wird. Ein magischer Ort um sich in Valencia zu vergnügen.

 

  1. Museo de l’Almoina

 

Das Museum wird als die beste archäologische Stätte Europas angesehen und bewahrt Relikte von mehr als 2000 Jahren. Dies ist ein Ort, wo man reflektieren und die Stadtentwicklung Valencias seit ihrer Gründung nachvollziehen kann. Es beginnt zum Zeitpunkt an dem die Römer die zukünftige Stadt entwarfen, das Imperium Valentia Imperial, bist zu unserer heutigen Zeit, an den Westgoten und Arabern vorbeiziehend. Lassen Sie sich diese Schatzkammer nicht entgehen!

Haben Sie sich zu den 10 verborgenen Schätzen Valencias Notizen gemacht? Wenn Sie Zeit für mehr haben, können Sie viele weitere auf unserer Homepage entdecken: VisitValencia.es. Entdecken Sie alle fesselnden Geheimnisse dieser Stadt.