Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um das Nutzungsverhalten unserer Besucher im Web zu analysieren.
Wenn Sie nun weiter auf unserer Seite surfen, dann gehen wir davon aus, dass Sie den Einsatz der Cookies akzeptieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen ändern oder erhalten weitere Informationen.

Cabecera
Planen Sie Ihre Reise Sehenswertes in Valencia
Suchkriterien
Was suchen Sie?
Ankunfts Seleccionar Fecha
Abreise Seleccionar Fecha
Einrichtungen
Zeige Hotels in der Umgebung von:
Sterne
Home /  Unternehmungen in Valencia /

Gastronomie in Valencia

Gastronomie in Valencia

Die Gastronomie Valencias ist äußerst mannigfaltig, natürlich und traditionell. Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, alles heimische Produkte aus den fruchtbaren Ländereien der Umgebung der Hauptstadt, sowie fangfrischer Fisch und Meeresfrüchte stellen die Grundzutaten dieser exquisiten mediterranen Küche dar.

TYPICAL DISHES

1. Paella und Reisgerichte.

Der absolute Hauptdarsteller der meisten valencianischen Speisen ist der Reis, zubereitet auf verschiedene schmackhafte Arten. In diesem Zusammenhang darf selbstverständlich die paella als international bekanntes Topgericht keinesfalls unerwähnt bleiben. Bei der Paella handelt es sich um ein Gericht, bei dem Reis mit Hühnchen- und Kaninchenfleisch, grünen Bohnen und weißen Bohnen (garrofón) gekocht wird. Weitere traditionelle Gerichte sind Arroz al horno (Reis aus dem Ofen), Arroz a banda (Reis mit Fisch), Arroz negro (mit Tintenfisch und Tinte), Arròs amb fesols i naps ein Reis mit Brühe, Bohnen und Rüben oder die Fideuá (bei der der Reis durch Nudeln ersetzt wird).

2. Tapas.

Patatas bravas (frittierte Kartoffelecken mit scharfer Soße), gebratener Tintenfisch, Miesmuscheln, Stumpfmuscheln, Sardellen in Essig, Kabeljau-Kroketten... das sind einige der Tapas, die Sie unbedingt probieren müssen und dazu trinken Sie im besten ein kühles Bier oder Sangria. Auch gepökelter Fisch ist ein typisches valencianisches Gericht, vor allem Mojama (getrockneter Tunfisch), Fischrogen oder getrockneter Kabeljau, die Bestandteil traditioneller Gerichte wie zum Beispiel esgarraet sind, ein Salat, der aus gegrillter Paprika und Aubergine, getrocknetem Kabeljau, Essig und Öl zubereitet wird.

3. Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten.

Ein Gericht, das für die Gegend Albufera de Valencia typisch ist, nennt sich All i pebre, ein Eintopf aus Kartoffeln, Paprika, Knoblauch, Aal und Suquet de peix (Fischsuppe).

Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten
Restaurantführer

Die besten Lokale, um die Gastronomie zu genießen

+ INFO

4. Obst und Gemüse.

Die wichtigste valencianische Frucht ist zweifelsohne die Orange, die im Herbst und Winter geerntet wird, obwohl sie während des ganzen Jahres erhältlich ist. Die ausgezeichnete Qualität und die Sortenvielfalt machen diese Frucht zu einem besonderen Leckerbissen. Aber auch die exzellenten Gemüsesorten, die in Valencia kultiviert werden, dürfen nicht ungenannt bleiben; verzehrt werden sie als delikate Salate (in Valencia typischerweise aus Tomate, Blattsalat und Zwiebel zubereitet), gebraten oder traditionell gekocht in Fischsuppe, ein für die Valencianer typisches Abendessen.

Obst und Gemüse
Geführte Besichtigungen durch den Mercado Central

10% Ermäßigung mit der Valencia Tourist Card

+ INFO

5. Typische Süßspeisen.

Die traditionellen valencianischen Backwaren wurden deutlich von der arabischen Küche beeinflusst, weshalb häufig Mandeln und Honig verarbeitet werden. Von den beliebtesten Süßspeisen sollten folgende unbedingt genannt werden: Rosetones, Arrop i tallaetes (Sirup aus Trauben) oder Arnadí (Gebäck aus Kürbis, Süßkartoffeln und Mandeln). Und nicht zu vergessen, natürlich die in Fett gebackenen Buñuelos, die besonders während der Fallas beliebt sind. Die berühmteste Süßspeise ist aber ganz ohne Zweifel der weihnachtliche Turrón, der hauptsächlich aus Mandeln und Zucker hergestellt wird. Zu Ostern werden die traditionellen Osterkuchen „Monas“ geschätzt, das Gebäck panquemado dagegen wird während des ganzen Jahres gegessen.

Typische Süßspeisen
Valencia Tourist Card

Ermäßigungen von bis zu 50% in Freizeitangeboten, Shops und Restaurants

+ INFO

6. Weine und Liköre.

In Valencia werden exzellente Weine mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung hergestellt, etwa die Weißweine aus den Gegenden Alto Turia und Serranía oder die Roten aus Requena, Utiel und Campo de Liria. Ein bei allen Valencianern besonders beliebter und typischer Likör ist die Mistela, ein süßes Getränk, das in der Regel zu Desserts gereicht wird. Zum Abschluss dürfen Sie ein Gläschen in Ehren wahrlich nicht verwehren... stoßen Sie an auf diese herrliche Stadt mit einem „Agua de Valencia“ -- Sekt-Orange einmal anders... typisch valencianisch.

7. Horchata.

Bei der Horchata handelt es sich um ein Erfrischungsgetränk, das aus Erdmandeln hergestellt wird, eine Knollenfrucht, die nur in Böden mit bestimmten Charakteristika angepflanzt werden kann und die deshalb besonders in Valencia wächst und über eine kontrollierte Herkunftsbezeichnung verfügt. Dieses Getränk ist besonders im Sommer beliebt und wird zusammen mit Fartons (länglichen Gebäckstücken) und in drei Varianten genossen: flüssig, als Sorbet oder gemischt.

Meine BestellungWARENKORB (0)