• Goldenes Geschenk mit festlicher Beleuchtung
  • Heiße Schokolade mit Sahne umgeben von Weihnachtsdeko
  • Frau packt Weihnachtsgeschenk aus

Weihnachten in Valencia: Magie, Kultur und Tradition

Aktivitäten, Freizeitkalender, Sehenswürdigkeiten Comments (0)

Ist für euch auch die Weihnachtszeit die schönste des ganzen Jahres? Macht den Dezember doch dieses Jahr ganz besonders: Reist nach Valencia und erlebt den Advent unter Palmen. Weihnachten in Valencia ist die perfekte Mischung aus magischem Licht, spannenden Kultur-Events und interessanten Traditionen. Erfahrt, was ihr euch nicht entgehen lassen solltet!

Das Beste an Weihnachten in Valencia: Es ist eine Zeit für die ganze Familie, für Singles, Paare, Ältere und Jüngere. Schon allein die Atmosphäre zaubert euch ein Strahlen ins Gesicht! Die Straßen der Stadt sind von unzähligen Lichterketten festlich beleuchtet, komplette Fassaden sind bedeckt mit Lichterteppichen. Ein Highlight ist der Weihnachtsbaum auf dem Plaza del Ayuntamiento. 24 Meter ragt er auf Valencias zentralem Rathausplatz in die Höhe und weckt selbst bei Weihnachtsmuffeln unglaubliches Staunen. Fünf weitere, große Bäume befinden sich an weiteren wichtigen Punkten in Valencia. Auf dem Plaza de la Reina seht ihr eine riesige Monumentalkrippe mit handgeschnitzten Figuren. Diese Krippen haben in Valencia eine lange Tradition und sind bei Reisenden in der Weihnachtszeit sehr beliebt – sie stehen an mehreren Orten in Valencia. Geht auf die Suche nach Krippen und Bäumen, findet sie alle – und entdeckt dabei die Stadt! Auf dem Weg kommt ihr auch an einigen Weihnachtsmärkten, „Mercados navideños“, vorbei. Sie sind vergleichbar mit deutschen Märkten – allerdings werdet ihr in Valencia garantiert nicht frieren beim Glühweintrinken… Weihnachten in Valencia ist vor allem eines: authentisch. Dafür sorgt unter anderem die Organisation PROAVA, die den Weihnachtsmarkt am Tapinería-Platz ausrichtet. Hier gibt es ausschließlich Produkte aus der Stadt und ihrer Umgebung. Der Markt ist ein echter Geheimtipp mit toller Atmosphäre! Restaurants, Bars und Geschäfte versorgen euch mit dem leckersten Wein, Bieren aus der Region, klassische und Tapas mit oder ohne Fleisch und Fisch. Ein Paradies für alle, die gern und gut essen, findet ihr auch rund um den Zentralmarkt, den Mercado Central. Ganze 300 Stände bieten das Beste an, das Valencia zu bieten hat. Für Deko-Liebhaber, die sich ein wenig Valencia mit nach Hause nehmen wollen, gibt es Lampen und traditionelles Handwerk. Ihr findet natürlich auch typisch weihnachtliche Speisen: Süßigkeiten mit Mandeln und Honig, geröstete Maronen oder Lebkuchen.

Untrennbar mit Weihnachten in Valencia verbunden ist Turrón, feinstes Nougat. Seit 100 Jahren hat sich Ramos y Picó Galiana ganz der Herstellung der süßen Leckerei verschrieben. Das Traditionsunternehmen macht die Süßigkeit zur Kunst und bietet Turrón in allen Geschmacksrichtungen an, unter anderem auf den Weihnachtsmärkten in Valencia. Besonders beliebt und bekannt ist der Klassiker „Turrón de Jijona“. Das Nougat gibt es natürlich auch mit Schokolade, ohne Gluten oder ohne Zucker – ein ideales Souvenir für die ganze Familie! Neben leckerem Essen gehört zu Weihnachten in Valencia natürlich auch Musik! Die Stadt gehört zu den musikalischsten weltweit, in jeder Familie spielt mindestens ein Mitglied ein Instrument oder singt. Hochprofessionell sind die Sänger des FECOCOVA-Chors. Sie machen Weihnachten in Valencia zu etwas ganz besonderem: Im Advent ziehen sie durch die Straßen der Stadt und singen traditionelle Weihnachtslieder. Ihre Auftritte rund um das Stadtzentrum sind Kult, fast alle Passanten bleiben stehen und lauschen der weihnachtlichen Musik von FECOCOVA.

Mit den „Christmas Packs“ der Valencia Tourist Card könnt ihr übrigens bei Eintritten, Fahrten und Restaurants richtig sparen!

» Aktivitäten, Freizeitkalender, Sehenswürdigkeiten » Weihnachten in Valencia: Magie, Kultur...
On 11/28/2016
By
, , , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »