Marina Real Juan Carlos

Urlaubszeit = Ahoi Valencia!

Aktivitäten, Freizeitkalender, Für Familien, Gastronomie, Keine Kategorie, Mobile Anwendungen, Natur, Sehenswürdigkeiten, Strände Comments (0)

Legend of the Seas, Seabourn Quest, Silver Wind, Azura …. Die Namen versprechen die große weite Welt. Stimmt auch. Denn es sind alles Kreuzfahrtschiffe, die im Hafen Marina Real Juan Carlos I von Valencia vor Anker gehen. Im vergangenen Jahr gab es in der spanischen Metropole am Mittelmeer über 500.000 Kreuzfahrtpassagiere – in diesem Jahr werden es sogar noch mehr.

Ich war noch nie auf einem Kreuzfahrt-Schiff. Wenn ich aber in Valencia von Bord gehen würde, dann würden auf meiner Sightseeing-Tour definitiv folgende Punkte stehen:

  1. Zunächst kaufe ich mir die VLC Cruise Card. Die kostet nämlich nur 10 Euro und bietet bei vielen Attraktionen Preisnachlass oder freien Eintritt.
  2. Dann arbeite ich mich vom Meer Richtung Altstadt vor. Deshalb stoppe ich erst einmal bei der Stadt der Wissenschaft Valencia: coole Architektur, viel Grün, viel Wasser.
  3. Von dort schnappe ich mir ein Fahrrad und radle durch die Turia-Gärten. Wunderbar, etwas Bewegung nach diesem An Bord-Leben kann nicht schaden.
  4. Ich genieße das tolle Wetter in Valencia. In der Altstadt schau ich mir die Kathedrale an und trinke einen Kaffee auf der Plaza de la Amoina.
  5. Und dann hol ich mir frisches Obst und genieße die tolle Atmosphäre in der Zentralen Markthalle. Die ist einfach traumhaft schön.
  6. Wenn Zeit bleibt, muss auch noch die Paella mit ins Programm: Immerhin ist Valencia die Heimat der Paella.

Und mein Fazit? Ein paar Stunden in dieser tollen Stadt sind zu wenig … ich komme wieder.

» Aktivitäten, Freizeitkalender, Für Familien, Gastronomie, Keine Kategorie, Mobile Anwendungen, Natur, Sehenswürdigkeiten, Strände » Urlaubszeit = Ahoi Valencia!
On 07/16/2013
By

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »